Private Verkäufer können am 18.06 und am 19.6. kostenlos Auktionen bei eBay einstellen

Posted on 17. Juni 2011 in Tipps für ebay Käufer

Warum immer nur bei eBay kaufen? Es kann sich durchaus auch lohnen bei eBay zu verkaufen!
Am 18.06. und 19.06. können private Verkäufer bei eBay wieder kostenlos Auktionen einstellen.
Das Angebot gilt nur für Auktionen – also nicht für Festpreisangebote, Mehrfach-Angebote, Angebote mit der Zusatzfunktion Mindestpreis, sowie das Anzeigenformat.
Es entfallen nur die Einstellgebühren- alle anderen Gebühren (Verkaufsprovision sowie sämtliche Gebühren für Zusatzoptionen, wie z.B. Galeriebild, Untertitel etc.) werden wie üblich berechnet.
Hier finden Sie alle Infos zur Aktion.

Ein Tipp von mir:

Verzichten Sie an diesem Wochenende darauf Ihre Angebote ab 1 Euro einzustellen.
Im Rahmen der 0-Cent-Auktion, die bei eBay grundsätzlich ( also nicht nur an diesem Wochenende!) gilt, können Sie bis zu 100 Angebote im Monat immer für einen Euro inkl. Galeriebild einstellen und zahlen dafür keine Angebotsgebühr. Bei 1-Euro Auktionen müssen Sie also nicht auf ein Aktions-Wochenende warten.

Da erfahrungsgemäß viele Verkäufer auch an den ” kostenlos einstellen Wochenenden” ihre Angebote zum Startpreis von 1 Euro einstellen ist das Angebot bei eBay sehr viel höher als die Nachfrage.
Das hat zur Folge, dass sich die Gebote auf sehr viel mehr Artikel verteilen und der einzelne Artikel weniger Gebote bekommt.
Der Verkaufspreis ist also in der Regel deutlich geringer.

Die “kostenlos-einstellen-Wochenenden” lohnen sich also vor allem für Artikel, die Sie zu höheren Preisen einstellen – denn auch nur dort sparen Sie wirklich.
Haben Sie z.B. 10 Artikel, die Sie zum Startpreis zwischen 25 Euro und 99,90 Euro anbieten, würden Sie an diesem Wochenende die Angebotsgebühr von insgesamt 16 Euro sparen.
Ich nutze diese ” kostenlos-einstellen-Wochenenden” immer für Artikel, die ich nicht sofort verkaufen muss. Werden Sie verkauft, hatte ich Glück und habe die Angebotsgebühr gespart, werden sie nicht verkauft, stelle ich sie am nächsten ” kostenlos-einstellen-Wochenende” wieder ein.
Manche Artikel muss ich dann zwar mehrmals einstellen bis sie verkauft werden, aber ich bekomme den Preis, den ich mir vorgestellt habe und muss den Artikel nicht für 1 Euro “verramschen”.

Schnäppchenzeit bei eBay

Da viele Verkäufer in die ” Start-1-Euro-Falle” tappen, heißt es in den nächsten Tagen bei eBay wieder:
Schnäppchenzeit!
Es wird unendlich viele Start-1-Euro Angebote geben, die nicht oder kaum beboten werden, weil das Angebot insgesamt sehr groß ist -Sie können sich also auf ordentliche Schnäppchen einstellen.

Die Auktion läuft am Samstag und am Sonntag und da die Angebotsdauer bei Auktionen 1,3,5,7 und 10 Tage ist- ( die meisten privaten Verkäufer wählen 7 Tage, weil sie die Angebote am Wochenende auslaufen lassen wollen) gibt es vor allem am übernächsten Wochenende ( 25.06. und 26.6) – wenn also eine Vielzahl der Auktionen mehr oder weniger erfolglos auslaufen – eine Schnäppchenflut bei eBay.

Alle eBay 1 Euro Schnäppchen finden Sie auf meiner Seite bonbon-box.com

Alle eBay 1 Euro Angebote

eBay 1 Euro Angebote

Share
comments: Kommentare deaktiviert tags: ,