Ab in den Urlaub mit weg.de

Posted on 8. Juni 2011 in Allgemein

Wenn Sie noch nicht ganz genau wissen, wo Sie Ihre schönste Zeit des Jahres, den Urlaub verbringen wollen, lohnt sich ein Abstecher zu weg.de, einem der größten Reiseportale im deutschsprachigen Raum. Neben Pauschal- und Städtereisen sowie Kreuzfahrten sind besonders die Ferienhaus- und Sonderangebote preislich sehr interessant. Wobei Sie natürlich sicher sein können, dass auch die Qualität bei diesem Anbieter stimmt. Weg.de ist zertifiziert vom TÜV SÜD und die Stiftung Warentest gab bereits 2006 Bestnoten bei einem Vergleich von 13 Online-Reisebüros.

Verlockend sind auch die vielen Last-Minute-Schnäppchen. Eine Woche Orlando (USA) im Motel mit Vollpension inklusive Hin- und Rückflug und aller Steuern und Gebühren ab Hamburg für 615,- Euro – günstiger geht’s kaum. Dann besorgen Sie sich noch einen 15,- Euro Gutschein, den es bei reise-gutscheine4you.de fast immer gibt und tragen den Code bei der Buchung gleich mit ein. Normalerweise dürfen Sie nur immer einen Gutschein pro Reise einlösen. Bei einigen Sammelaktionen, die zum Beispiel von Dr. Oetker oder Bahlsen angeboten werden, können Sie auch jeden einzelnen Gutschein kombinieren.

Die Zahlungsbedingungen schauen Sie sich bitte aufmerksam an, da sie für die verschiedene Reisearten unterschiedlich sind. Wenn Sie kurzfristig abreisen wollen, geht die Buchung nur per Kreditkarte und ansonsten über Lastschrifteinzug oder Überweisung – beides natürlich vor Reiseantritt.

Beachten Sie bitte auch, bei jedem Reiseanbieter und so auch bei weg.de, ist die Reisebuchung verbindlich. Bei eventuellen Umbuchungen entstehen oft zusätzliche Bearbeitungskosten und bei Stornierungen wird es noch teurer. Im Zweifelsfall sollten Sie sich mit der Hotline von weg.de in Verbindung setzen, die hilft dann auch beim Gutschein.

Share
comments: Kommentare deaktiviert tags: , ,